Willkommen

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns über deinen Besuch auf der Homepage des

Alt-Herren-Corps-Hannover von 1974 e.V. (AHC)

 
Corps – ausgesprochen wie: Chor: aber, wenn wir singen dann nur ganz laut! Die Bezeichnung heißt soviel wie: Körper oder Gesamtheit. Die Mitglieder eines Corps nennen sich Corpsbrüder.

Alt-Herren? Sind das Tattergreise? Quatsch. Wir sind eine Männergruppe zwischen 35 und 85 Jahren, die ordentlich was los machen wollen und können. Und das Spannende ist, dass wir uns immer was zu erzählen haben – gelebte Mehrgeneration in der Gesamtheit AHC.

Im Sommer bieten wir Männern an, die nette Gemeinschaft suchen, mal durch die Kneipen zu ziehen, zum Schützenfest, Maschseefest, Oktoberfest, Biergarten oder Vatertag und viele andere Gelegenheiten mitzugehen. Wir sind AHC – aber einen Drauf machen können wir!
Wir können auch Kultur – hat nur noch keiner vorgeschlagen.
Wir treffen uns 1 x monatlich im Verein, das muss so! ohne große Vereinsmeierei – jedenfalls meistens.

Was bedeutet Karneval in der Namensgebung? Das Alt-Herren-Corps ist aus der Tradition heraus ein Verein im Hannoverschen Karneval, der Ex-Prinzen aus den anderen Karnevalsvereinen der Stadt sammeln sollte, wenn diese den höchsten Posten als Prinz in Ihrem Stammverein erreicht hatten. Nicht nur Ex-Prinzen sind Mitglieder im AHC. Und das seit 1974! Wir fühlen uns der Tradition zugehörig und nehmen aktiv am Karneval in Hannover teil. Das ist sozusagen unser Winterprogramm.

Uns ist bewusst, dass wir damit erstmal verschrecken – oje! Karneval, nicht mein Ding! Wer Karneval als Brauchtum unserer Stadt Hannover nicht kennt, den laden wir ein, uns zu begleiten und sich vielleicht eine andere Meinung zu bilden – darüber würden wir uns freuen.

Unsere Termine findest du aktuell auf unser Homepage. Wenn du an einem dieser Termine teilnehmen möchtest, melde dich bei uns und komm mit dem Alt-Herren-Corps mit.
Übrigens heißt unser Motto und Gruß: Hannover hat Durst!

In diesem Sinne grüßt euch

Commodore
Thomas Hülse